Die Gestaltung von Biotopen bietet die Möglichkeit, neue Lebensräume zu schaffen und durch gezielte Eingriffe bereits vorhandene Lebensräume zu sanieren oder aufzuwerten.

Diesem Ziel dienten folgende Projekte:

  • Anlegen von Tümpeln im NSG „Sandgrube Penna“ und im FND „Kiesgrube (Restloch) Göritzhain“ um Laichgewässer für Amphibien zu schaffen
  • Schaffung von Rohbodenbiotopen im NSG „Sandgrube Penna“
  • Sanierung von Teichen durch Entschlämmen z.B. im FND „Teiche hinter Altgeringswalder Stau“
  • Naturnahe Sanierung von Gräben